ChromIt für Bogart Windows

Bei ChromIt geht es um Helligkeiten und Dunkelheiten, Farben, Farbbereiche, Farbstimmungen, Farbtemperaturen, Farbgewichtungen und Einfärbungen. Aber auch um die Möglichkeit, Szenen zu verbessern bzw. zu retten, die mit falscher Belichtung, einem falschen Weiß-Abgleich oder ähnlichen „schiefen“ Einstellungen aufgenommen wurden.

ChromIt kombiniert verschiedene Ebenen miteinander, bezieht Masken mit ein, erlaubt BlueBox-Effekte, bietet eine Übersteuerungs-Überwachung, arbeitet sehr exakt dank 48Bit-Verarbeitung, erlaubt Farbangleichungen mittels Referenzszenen und zeigt das alles in einer Echtzeit-Vorschau.

Mit ChromIt begeben wir uns mit Bogart auf das Feld der Video-Nachkolorierung, der „gemachten“ Stimmung, der speziellen Farbeffekte und der exakten Kontrolle über die Helligkeiten und Farbigkeiten Ihrer Werke. 

Die wichtigsten Funktionen in der Übersicht:

  • Ebene für globale Veränderungen, zur Maskierung von Bildinhalten nach Farben und Helligkeiten und von Ausschnitten durch vorgegebene Bereiche (Rechteck, Ellipse, ...)
  • diverse Möglichkeiten zur Veränderungen von Farbe, Helligkeit, Schärfe, ...
  • neue Effekte (Hell/Mittel/Dunkel, Farbtemperatur, Farbgewichtung, ...)
  • fast alle Einstellungen können miteinander kombiniert werden
  • Auswahl einer Referenzszene zur Farbtonangleichung
  • Chroma-Keying durch Einblenden von Bildern, Mustern oder anderen Szenen (Bluebox)
  • hohe Genauigkeit durch 48 Bit Verarbeitung
  • Echtzeit-Vorschau
  • Anzeige von Übersteuerungen

Original-Videobild:

 Eine Maske für den Himmel auswählen und beide Bereiche unterschiedlich bearbeiten:

im Mix mit einer anderen Szene sind Wolken und Mond im Hintergrund entstanden, während der Vordergrund in Hell/Mittel/Dunkel Tönen, Kontrast und Farbgebung beeinflusst wurde.