WorkShop DVD Vol.5

Eine Workshop-DVD von und mit Holger Hendricks.

Quick & Easy  Übergangseffekte

In diesem Themen-Bereich, ich nenne ihn mal „Quick and easy“, werden wir normale Übergangseffekte aufwerten. Das machen wir ganz einfach, indem wir weitere Effekte hinzufügen.

Durch eine unterschiedliche Kombination können schnell und einfach individuelle Übergangseffekte erstellt werden. In drei Kapiteln erstellen wir eine unscharfe Wischblende, eine sehr weiche Überblendung und einen Kontrastübergang.

Titelgestaltung mit Masken

Mit unserem Casablanca ist eine vielfältige Titelgestaltung möglich. Zum einen durch die verschiedenen Titelprogramme und zum anderen durch die unterschiedlichen Operatoren.

Und trotzdem möchten wir vielleicht einmal einen Titel erstellen, der etwas anders ist.

In diesem Workshop werden wir mit Masken arbeiten. Durch unterschiedliche Kombinationen sind vielfältige Variationen möglich. Das ist auch mit Standard-Werkzeugen möglich, also ohne Zusatzprogramme.

PiP mit der Hand ins Bild schieben

Anstatt ein PiP einfach nur einzublenden, schieben wir es hier mit der Hand in die Szene.

Diesen Effekt können wir zur Titelgestaltung oder auch zum  Ortswechsel einsetzen.

Übergangseffekt: Szene wegwischen

Bei der Bedienung des Smartphones navigieren wir oft durch Wischen. Warum wischen wir dann nicht auch einmal in unserem Videofilm? Zum Beispiel bei einem Themen- oder Ortswechsel.

Funkelnden Sternenhimmel erstellen

Nachtaufnahmen dreht man am Besten in der Dämmerungsphase. Nur dann sieht man auch bei schwacher Beleuchtung noch genug Konturen. Um unseren Zuschauern aber eine gute Nacht vor zu gaukeln, werden wir die Aufnahme nun so verändern, als sei sie im Dunkeln erstellt worden.

Objekte unter die Lupe nehmen

Dabei kommen wir von einer Gesamtübersicht auf eine Detailabbildung.

In diesem Beispiel arbeiten wir mit Landkarten. Aber auch bei Real-Szenen ist dieser Effekt einsetzbar.

Album für Reisetage-Bücher oder Familien-Chroniken erstellen

Ausführlich animieren wir „Step by step“ ein Album. Zunächst erstellen wir den Buchdeckel. Dann bereiten wir das Aufklappen des Buches vor und füllen die Seiten mit einem individuellen Inhalt. Anschließend legen wir eine Kamerafahrt an. Zum Schluss erzeugen wir Übergänge, um auf die nächste Seite zu wechseln. – Insgesamt 4 Kapitel.

Neu: HD Backup Sentry

Mit dem neuen Programm für Bogart für Win und Casablanca ist eine projektorientierte Datensicherung möglich. Mit HD-Backup Sentry können wir Projekte sichern und wiederherstellen.

Gezeigt wird der Leistungsumfang des Programms.

Die gezeigten Workshops können mit jeder Bogart-Version nachvollzogen werden.

Neben Bogart SE 6 werden folgende Zusatz-Programme auf dieser Disk eingesetzt:

Kostenlose Bonuseffekte, Akaba, Bluebox World, Columbus, Effektpaket 6, Filterpaket, Flaggen X (optional), HD-Backup Sentry, Magic Lights, PIP Studio 3D, Titel Studio und USB Spice Box.

Die Disk ist zur Wiedergabe mit DVD- oder BluRay-Player, als auch im Casablanca mit dem Media Manager konzipiert. Ebenfalls wurde die Wiedergabe unter Win 7 und dem Media Player getestet. Andere Wiedergabe-Möglichkeiten können nicht garantiert werden.