WorkShop DVD Vol. 9

Eine WorkShop DVD von und mit Holger Hendricks.

In dieser Workshop-Reihe erfahren Sie alles über die optimalen Projekt-Einstellungen in Bogart SE und die neuen Funktionen des Authoring-Programms „Arabesk 7“ mit Zusatztipps für den optimalen Workflow.

Mit „Aspector“ können schnell und einfach unterschiedliche Bildformate angepasst werden. Beim „Spice Generator“ arbeiten wir mit Masken, die wir so verändern können, dass wir optimale Szenenübergänge für unser Film-Thema erhalten.

Wenn wir mit der Automatik im Gegenlicht filmen, so kann es zu Helligkeitsschwankungen kommen. Diese können wir mit Bogart SE angleichen. In einem weiteren Workshop geht es um den guten Ton. Schon bei der Aufnahme kann eine Übersteuerung vermieden werden, wenn wir mit zwei Tonkanälen arbeiten. Mit Bogart wird der manuell aufgenommene Ton dann optimiert.

Vier „kreativ Workshops“ komplettieren diese Tutorial-Disk.

Ideal um Personen vorzustellen, die bei einem Ausflug, einer Feier oder einer Dokumentation mitwirken, ist der „Polaroid-Übergang“.

Außergewöhnlich und vielseitig einsetzbar gestalten wir einen Übergang für „Orts-, Themen- oder Zeitwechsel“. Dieser Effekt kann durch unterschiedliche Kombinationen immer neu abgewandelt werden.

Die „Highlights in unserem Film“ können wir bereits im Titel oder auch in unserem Disk Menü hervorheben. Wir gestalten einen Trailer für diesen Zweck.

Damit Fotos nicht immer statisch wirken können wir eine Kamerafahrt festlegen. Eine andere Möglichkeit ist es, das Foto oder Grafiken in Ebenen zu animieren, wie wir es auch aus dem TV kennen.

Folgende Zusatzprogramme werden verwendet:

Akaba, Candy Factory, ChromIt oder Filterpaket, HD MiX, optional Film2 (Effektpaket7), Titeleffektpket 1, Schieber (Kostenfreie Bonuseffekte), PiP Studio 3D und Ultimate Spice Box.Gesamtlaufzeit der DVD ca. 110 Minuten.