Sie sind nicht angemeldet.

:thumbsup: Vor dem Erstellen von Beiträgen bitte sicherstellen, dass die jeweils aktuelle Software-Version verwendet wird: Bogart für Windows 10.0/9.6/8.11/7.14/6.16 inkl. Arabesk 6+7 :!: / Casablanca-3 = BogartSE 10.0/9.6/8.11/7.14/6.16/5.21 mit Arabesk 6+7 :!: / DVC/Enterprise = RelaxVision 5.8k :!:

Der Beitrag »Mithören bei Tonaufnahmen« von »Klaus vonK« (Donnerstag, 16. November 2017, 09:46) wurde aus folgendem Grund vom Benutzer »Michael Huebmer« gelöscht: doppel (Donnerstag, 16. November 2017, 22:48).

Klaus vonK

Forum Schreiber (einige Beiträge)

  • »Klaus vonK« ist männlich
  • »Klaus vonK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 66

Registrierungsdatum: 31. Mai 2011

Über mich: Casa-Nutzer seit 1998; z.Z. DVC 2000, RV 5.8h, Bogart SE9.2 Gold Edition, Arabesk 7, Renderbooster,
Brenner Pioneer BDR-202 und externen LG; Panasonic HC-X909 und HC-VXF999 und Saphir mit Bogart 9.4 pro

Wohnort, Land / City, Country: Niedersachsen, Brietlingen/Lüdershausen

Danksagungen: 21 / 8

  • Casablanca-4 Saphir(Black Star)
  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 16. November 2017, 12:03

Mithören bei Tonaufnahmen

Sorry, ich hatte meine Frag heute morgen in einer falschen Rubrik gestellt (RelaxVision Kamera ?( ),
deswegen hier noch einmal:

Für die Filmvertonung überspiele ich Musik von meinem PC auf mein Bogart. Bei meinem DVC kann ich über meine Verstärkeranlage die gerade aufgenommene Musik mithören. Das scheint bei meinem Saphir nicht mehr möglich zu sein.
Ich kann optisch die Tonausschläge und die Laufzeit sehen. Es wird alles korrekt aufgenommen. Ich kann mir nachträglich auch die Musikstücke anhören. Aber warum kann ich bei der Aufnahme nicht mithören? Ist das bei Windows nicht mehr möglich?
Signatur von »Klaus vonK« http://youtu.be/hQYDIyjdGL4

Michael Huebmer

S.H.I.E.L.D. Agency Hotline AT/CH 0900-399330

  • »Michael Huebmer« ist männlich

Beiträge: 13 475

Registrierungsdatum: 10. März 2011

Über mich: About.me
Service-Hotline
International Editor
Lasting Distribution


Wer meine kostenlose Unterstützung im Forum belohnen möchte, möge sich

Wohnort, Land / City, Country: Dietach, Österreich

Danksagungen: 13198 / 2350

  • Windows PC mit Bogart
    Casablanca S-4100
    Casablanca KARAT
    DVC-3000
  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 16. November 2017, 12:24

überspiele ich Musik von meinem PC auf mein Bogart.
?( Musik die am PC vorhanden ist - und die nicht gerade irgendwelche digitales Rechte-Management hat - kann man aber doch einfach in Bausch und Bogen mittels USB-Stick, Festplatte oder Netzwerk auf das Saphir übertragen. Üblicherweise hat man am PC ja MP3 Sammlungen. Die lassen sich in Bogart direkt importieren. Ein mithören gibt es da beim Import nicht. Und in der Tat gibt es auch kein Mithören von Einspielungen über die analogen Eingänge.

Jede Musik-CD kann man direkt auslesen, oder über den Windows MediaPlayer gleich für alle Zeit als MP3 in der Musik-Bibliothek ablegen. Analoge Einspielungen sind da maximal für Tonband-Aufnahmen noch nötig. Da wird man aber vermutlich die Spule durchlaufen lassen und dann das Ergebnis aufteilen und verwenden.

Hinweis: Meine Hilfestellung im Forum wird auch durch Werbung unterstützt, welche an dieser Stelle für alle Forum Mitglieder sichtbar ist. Vielen Dank für Ihr Verständnis!
Signatur von »Michael Huebmer« Wie bei allen EDV Systemen, sollte auch bei Casablanca oder DVC Modellen eine regelmäßige Datensicherung erfolgen :!: Auch wenn Festplatten gegenüber optischen Medien die einfachste und preiswerteste Sicherung darstellen: Es ist nie fraglich ob eine Festplatte mal ausfällt - sondern wann :!: (siehe Google Studie ). So hart es klingen mag: ungesicherte Daten sind unwichtige Daten :!: Bei Festplatten Struktur-Fehlern hilft eine Neuinstallation, bei Hardware-Defekten nur noch teure Datenrettungs-Dienstleister . :S

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Klaus vonK (17.11.2017), peki (17.11.2017)

Klaus vonK

Forum Schreiber (einige Beiträge)

  • »Klaus vonK« ist männlich
  • »Klaus vonK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 66

Registrierungsdatum: 31. Mai 2011

Über mich: Casa-Nutzer seit 1998; z.Z. DVC 2000, RV 5.8h, Bogart SE9.2 Gold Edition, Arabesk 7, Renderbooster,
Brenner Pioneer BDR-202 und externen LG; Panasonic HC-X909 und HC-VXF999 und Saphir mit Bogart 9.4 pro

Wohnort, Land / City, Country: Niedersachsen, Brietlingen/Lüdershausen

Danksagungen: 21 / 8

  • Casablanca-4 Saphir(Black Star)
  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 16. November 2017, 13:01

Danke Herr Huebmer, dann weiß ich Bescheid und brauche nicht mehr herumexperimentieren. Ich benutze noch die konventionelle Übertragungsart für bestimmte Musikprogramme. Bei meinem DVC liefen Audio Ein- und Ausgang gleichzeitig
Signatur von »Klaus vonK« http://youtu.be/hQYDIyjdGL4

Jürgen31

Bronze Service und unterstützendes Mitglied

  • »Jürgen31« ist männlich

Beiträge: 2 480

Registrierungsdatum: 16. März 2011

Wohnort, Land / City, Country: Magdeburg

Danksagungen: 1975 / 523

  • Casablanca S-3000
    Casablanca KARAT
    DVC-600
    DVC-3000
  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 16. November 2017, 13:06

Wenn die Musik schon auf dem PC ist, warum überspielst du dann in Echtzeit? Das geht doch über das Netzwerk (oder USB Stick) viel schneller...? Ich schiebe auch bei Casa 3 die Musik am PC auf einen USB Stick und importiere diesen dann ins Casa. Eine CD kann man auch direkt einlesen. Lediglich meine alten Minidisc überspiele ich analog in Echtzeit. (Da macht Mithören natürlich Sinn)
Signatur von »Jürgen31« Casablanca Karat mit 2x BR und Bogart 7, DVC3000 (SAT) mit RV5 und Bogart 5, S-3000 mit BR u. Bogart 7, BR-Player: JVC SR-HD1250(Recorder), Philips MBD3000, Kameras: Canon XA-20 und XA-30 (AVCHD), Panasonic SD-707(AVCHD), Canon HV30 (HDV). Am Karat 2-Monitorbetrieb: 1.DVI 1920 x 1080, 2. HDMI 1920 x 1080 50i. TV: Panasonic TX-L55 DTW60, Audioreceiver: Yamaha RX-810 mit 5.1 Sound.
Sony I5 Laptop mit Bogart 7Win, Panasonic FZ-1000 (4K), Drohne Mavic-Pro, Actioncam Sony FDR-X3000

Klaus vonK

Forum Schreiber (einige Beiträge)

  • »Klaus vonK« ist männlich
  • »Klaus vonK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 66

Registrierungsdatum: 31. Mai 2011

Über mich: Casa-Nutzer seit 1998; z.Z. DVC 2000, RV 5.8h, Bogart SE9.2 Gold Edition, Arabesk 7, Renderbooster,
Brenner Pioneer BDR-202 und externen LG; Panasonic HC-X909 und HC-VXF999 und Saphir mit Bogart 9.4 pro

Wohnort, Land / City, Country: Niedersachsen, Brietlingen/Lüdershausen

Danksagungen: 21 / 8

  • Casablanca-4 Saphir(Black Star)
  • Nachricht senden

6

Freitag, 17. November 2017, 09:16

Jürgen, ich muss mich erst an die Veränderungen mit Windows gewöhnen. Vieles ist besser geworden, manches anders und einiges, was mir vertraut war, gibt es nicht mehr. Dafür bin ich ja froh, dass es das Forum mit vielen hilfsbereiten erfahrenen Nutzern gibt. :) :thumbsup:
Natürlich versuche ich erst für mich eigene Wege und Lösungen zu finden. Aber wenn es dann gar nicht klappt .......
Signatur von »Klaus vonK« http://youtu.be/hQYDIyjdGL4

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Michael Huebmer (17.11.2017)

Social Bookmarks