Sie sind nicht angemeldet.

:thumbsup: Vor dem Erstellen von Beiträgen bitte sicherstellen, dass die jeweils aktuelle Software-Version verwendet wird: Bogart für Windows 10.1a/9.7a/8.12a/7.15a/6.17a inkl. Arabesk 6+7 :!: / Casablanca-3 = BogartSE 10.1/9.7/8.12/7.15/6.17/5.21 mit Arabesk 6+7 :!: / DVC/Enterprise = RelaxVision 5.9 :!:

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MacroSystem Support Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

HeinrichZille

Forum Einsteiger (wenig Beiträge)

  • »HeinrichZille« ist männlich
  • »HeinrichZille« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

Registrierungsdatum: 26. Juli 2011

Über mich: Technikfreak

Danksagungen: 2 / 2

  • Streamcorder
  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 27. Juli 2011, 14:06

Brandneuer DVC3000 seit Montag im Betrieb und BluRay Probleme "Keine Disk im Laufwerk E:"

Habe die bisherigen Diskussionen gelsen und meinen Fehler noch nicht entdeckt oder gelöst gefunden:

Zunächst dieses:
Der Onlinesupport hat an Qualität deutlich zugenommen! (LOB)
Es ist immer schlecht für den Ruf, wenn das Marketing mehr verspricht, als die Raeltität hergibt. (Fakt)

Aktueller Stand
Habe mein DVC2000 entnervt zurückgegeben und bin nun "stolzer" DVC3000 Besitzer, in der stillen Hoffnung, dass sich viele Probleme erledigen.
Denkst'de: (*grins* ich bleibe gut gelaunt, weil man ja ein Technikfreak ist)

Problem:
Das 1. Problem: Egal ob über Menüpunt "BD-Disk" oder "Windows" gestartet, startet PowerDVD meine BDs nicht. "Keine Disk im Laufwerk"
Das 2. Problem findet sich in den nächsten Stunden im Forum zum Netzwerk wieder

Technische Details
:
  • DVC 3000
  • RV 4.5 (Onlineupdate, tadellos funktioniert)
  • Nur BR aus dem Laden. Laufen auf meinem Acer - Laptop Blue Ray völlig problemlos unter Windows 7. Disks sind sauber.
  • Beispiele: Avatar, StarTek 11 (Ja, ich bin SiFi-Fan *grins*, wer sonst kauft ein DVC3000)
  • Windows mit insgesamt 19 Updates auf dem neusten Stand (Wegen der SPs 3 Mal hoch und runter gefahren....)
  • Power DVD 10 mit download und Installation des 100MB-Patches auf dem neusten Stand gebracht
  • BR-Treiber ist auf dem neusten Stand (sagt Windows und im Netz habe ich auch nichts neueres gefunden
Problembeschreibung:
DVD "normal" starten im PowerDVD, BR nicht: Meldung "Keine Disk im Laufwerk E"
Tja, das ist bitter. Wenn Ihr Sreenshots braucht kann ich die heute Abend schicken.

Nu die Profis bitte.

Module aktiv: Relax v4,Experten,Premium, WLAN (nicht genutzt),BlueRay, Bogart,HD-Edit, Arabesk
Signatur von »HeinrichZille« - RV 5.1a, Streamcorder - Technikfreaks brauchen Geduld - "Alles bleibt besser" -

he2lmuth

Bronze Service und unterstützendes Mitglied

  • »he2lmuth« ist männlich

Beiträge: 2 890

Registrierungsdatum: 16. März 2011

Über mich: Casanutzer seit 1996. Bisher verwendet:
Casagrande, Kron, Prestige, Solitaire, S4000, jetzt DVC3000 und Streamcorder.
Software RV 5.8l, Bogart 9.6a, Arabesk 7.3
Ein Monitorbetrieb 1920X1080 50i auf Bogartseite; 1280X720 50p unter RV

Wohnort, Land / City, Country: Berlin, Deutschland

Danksagungen: 1171 / 804

  • Windows PC mit Bogart
    Streamcorder
    DVC-3000
  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 27. Juli 2011, 14:36

Ist bekannt und hier beschrieben worden.
Nur der Universalplayer spielt selbstgebrannte BR und AVCHD DVD, nach langer "Nachdenkzeit".
Das dämliche PowerDVD spielt nur gekaufte BR.
Ist sehr ärgerlich aber wird nicht geändert, wohl weil das Prob nicht bei MS liegt sondern beim zugekauften PowerDVD.

Grüße
Hellmuth
Signatur von »he2lmuth« 3D Sony HDR TD20 VE; Sony HDR XR500; Sony DSC TX7; 42"Philips 1920X1080i; 46"Toshiba 1920X1080i; 60"Samsung UE60 8090; Sony GV-HD700. Panasonic Player BD 35 und BD 110.

HeinrichZille

Forum Einsteiger (wenig Beiträge)

  • »HeinrichZille« ist männlich
  • »HeinrichZille« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

Registrierungsdatum: 26. Juli 2011

Über mich: Technikfreak

Danksagungen: 2 / 2

  • Streamcorder
  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 27. Juli 2011, 15:30

Sorry, ich spreche von LADEN BR, die sind gekauft, oder?
Wenn MS ein Progrm "zukauft" das nicht geht, dann verstehe ich das ehrlich gesagt nicht.
Signatur von »HeinrichZille« - RV 5.1a, Streamcorder - Technikfreaks brauchen Geduld - "Alles bleibt besser" -

Henning 0

Forum Fortgeschrittener (viele Beiträge)

Beiträge: 265

Registrierungsdatum: 15. März 2011

Wohnort, Land / City, Country: Essen

Danksagungen: 43 / 2

  • Enterprise
  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 27. Juli 2011, 15:49

Was sagt RelaxVision denn unter Einstellungen, 1, Info in der dritten Zeile, was du für ein Laufwerk hast?
Signatur von »Henning 0« MacroSystem Enterprise Max
DVB-S, RelaxVision 5 inkl. Internet-Radio, 1.0TB, AlphaCrypt CAM, Sky Abo (Film, Welt, Welt Extra)

Fa. Vogdt

Forum Einsteiger (wenig Beiträge)

  • »Fa. Vogdt« ist männlich

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 18. April 2011

  • DVC-3000
  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 27. Juli 2011, 16:14

Bei unserem DVC3000 wurde Avatar getestet, und es läuft.
Wenn`s nicht geht, könnte vielleicht eine Neuinstallation der Blu-ray Player Software helfen.
Signatur von »Fa. Vogdt« http://wild-klangundbild.de/

HeinrichZille

Forum Einsteiger (wenig Beiträge)

  • »HeinrichZille« ist männlich
  • »HeinrichZille« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

Registrierungsdatum: 26. Juli 2011

Über mich: Technikfreak

Danksagungen: 2 / 2

  • Streamcorder
  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 27. Juli 2011, 17:35

Was sagt RelaxVision denn unter Einstellungen, 1, Info in der dritten Zeile, was du für ein Laufwerk hast?
Also:HL-DT-STBD-RE BH10LS30 Version 1.00
Reginalcode:2
Den Tipp mit Neuinstallation des Software werde ich gleich prüfen. :whistling:
Signatur von »HeinrichZille« - RV 5.1a, Streamcorder - Technikfreaks brauchen Geduld - "Alles bleibt besser" -

he2lmuth

Bronze Service und unterstützendes Mitglied

  • »he2lmuth« ist männlich

Beiträge: 2 890

Registrierungsdatum: 16. März 2011

Über mich: Casanutzer seit 1996. Bisher verwendet:
Casagrande, Kron, Prestige, Solitaire, S4000, jetzt DVC3000 und Streamcorder.
Software RV 5.8l, Bogart 9.6a, Arabesk 7.3
Ein Monitorbetrieb 1920X1080 50i auf Bogartseite; 1280X720 50p unter RV

Wohnort, Land / City, Country: Berlin, Deutschland

Danksagungen: 1171 / 804

  • Windows PC mit Bogart
    Streamcorder
    DVC-3000
  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 27. Juli 2011, 18:05

Sorry, ich spreche von LADEN BR, die sind gekauft, oder?
Wenn MS ein Progrm "zukauft" das nicht geht, dann verstehe ich das ehrlich gesagt nicht.

Kauf DVD werden gespielt, das schrieb ich doch wohl! :D
Das gilt auch für "Laden DVD" 8)
Signatur von »he2lmuth« 3D Sony HDR TD20 VE; Sony HDR XR500; Sony DSC TX7; 42"Philips 1920X1080i; 46"Toshiba 1920X1080i; 60"Samsung UE60 8090; Sony GV-HD700. Panasonic Player BD 35 und BD 110.

HeinrichZille

Forum Einsteiger (wenig Beiträge)

  • »HeinrichZille« ist männlich
  • »HeinrichZille« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

Registrierungsdatum: 26. Juli 2011

Über mich: Technikfreak

Danksagungen: 2 / 2

  • Streamcorder
  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 27. Juli 2011, 20:53

Also nochmal zum mitschreiben. Kauf DVD BR läuft nicht.
Tipp von Fa. Vogt: Die Neuinstatlltion des BlueRay mit der MS-DVD macht keinen Sinn, da sind ja nur die Linux Treiber drauf und wir bewegen uns doch im Windows Bereich, oder??

Nach dem nun das ungelogen 23. Update von Windows gelaufen ist, erkennt er die CD. Vielleicht auch weil ich den Windows Mediaplayer gestaret habe??

ABER: Nun meldet PowerDVD: "Die Wiedergabe wurde angehalten weil der Grafiktreiber nicht kompartibel ist..." usw. Code 0012.
Ergo: auch die Treiber sind nicht auf dem Stand, den man bei einem neuen Gerät erwartet?
Also habe ich das Testprogramm BD-Advisor-Tool geladen, installiert gestartet: Das Tool sagt :Treiber i.O....
Boa, ich krich nen Vogel... :cursing:

Liebe Firma Macrosystem: Ihr liefert 3000,- € Geräte aus und der User muss Stunden lang Installationen machen und es geht nix....

Wo bekomme ich denn nun den "aktuellsten Grafiktreiber her??
Sonst noch Ideen?
Signatur von »HeinrichZille« - RV 5.1a, Streamcorder - Technikfreaks brauchen Geduld - "Alles bleibt besser" -

Fa. Vogdt

Forum Einsteiger (wenig Beiträge)

  • »Fa. Vogdt« ist männlich

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 18. April 2011

  • DVC-3000
  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 28. Juli 2011, 08:57

Also nochmal zum mitschreiben. Kauf DVD BR läuft nicht.
Tipp von Fa. Vogt: Die Neuinstatlltion des BlueRay mit der MS-DVD macht keinen Sinn, da sind ja nur die Linux Treiber drauf und wir bewegen uns doch im Windows Bereich, oder??
Bei der Neuinstallation der Blu-ray Software wird Windows 7 auch neu installiert und man hat den Auslieferungszustand, wenn ich mich recht erinnere.

Die Installation ist ziemlich komplex. Man muss einige Schritte peinlichst genau befolgen, sonst muss man von vorne anfangen.
Die Schritte sind in einer der vielen gedruckten Anleitungen dabei.
Signatur von »Fa. Vogdt« http://wild-klangundbild.de/

primare111

Bogart Beta-Tester

  • »primare111« ist männlich

Beiträge: 437

Registrierungsdatum: 8. April 2011

Über mich: Casablanca Händler seit 1997,
private und berufliche Nutzung mit
DVC 3000 und Bogart für Windows

Wohnort, Land / City, Country: Buxtehude

Danksagungen: 105 / 98

  • DVC-3000
  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 28. Juli 2011, 09:19

Grafiktreiber

Hallo,

nachdem ich Ruckelerscheinungen bei BRs im PowerDVD hatte, habe ich den Grafiktreiber online aktualisiert.
Du gehst in die Systemeinstellungen und rufst den Intel Grafiktreiber auf, hier gibt es einen Menüpunkt
Support o.ä.
Nachdem ich das gemacht hatte, lief alles einwandfrei.
(Übrigens hatte ich als Händler derart viele Probleme, daß wir den DVC-Verkauf auf Eis legen mussten,
weil da nur noch frustrierte Kunden waren - es wird aber langsam besser ....)

Bested Grüße....
Signatur von »primare111« https://youtu.be/WXEHnfVpj70

Fa. Vogdt

Forum Einsteiger (wenig Beiträge)

  • »Fa. Vogdt« ist männlich

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 18. April 2011

  • DVC-3000
  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 28. Juli 2011, 10:33

Während der Avatar Blu-ray Wiedergabe hatten wir Gestern irgend einen Runtime-Error und die Wiedergabe stoppte.
Signatur von »Fa. Vogdt« http://wild-klangundbild.de/

he2lmuth

Bronze Service und unterstützendes Mitglied

  • »he2lmuth« ist männlich

Beiträge: 2 890

Registrierungsdatum: 16. März 2011

Über mich: Casanutzer seit 1996. Bisher verwendet:
Casagrande, Kron, Prestige, Solitaire, S4000, jetzt DVC3000 und Streamcorder.
Software RV 5.8l, Bogart 9.6a, Arabesk 7.3
Ein Monitorbetrieb 1920X1080 50i auf Bogartseite; 1280X720 50p unter RV

Wohnort, Land / City, Country: Berlin, Deutschland

Danksagungen: 1171 / 804

  • Windows PC mit Bogart
    Streamcorder
    DVC-3000
  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 28. Juli 2011, 10:53

Also nochmal zum mitschreiben. Kauf DVD BR läuft nicht.

Kauf DVD BR läuft BEI DIR nicht, bedauerlich.

Und nun zum mitschreiben :D:

Kauf DVD und BR laufen bei mir seit November 2010. :thumbup:
Signatur von »he2lmuth« 3D Sony HDR TD20 VE; Sony HDR XR500; Sony DSC TX7; 42"Philips 1920X1080i; 46"Toshiba 1920X1080i; 60"Samsung UE60 8090; Sony GV-HD700. Panasonic Player BD 35 und BD 110.

Michael Huebmer

S.H.I.E.L.D. Agency Hotline AT/CH:0900-399330 DE:09001-960112

  • »Michael Huebmer« ist männlich

Beiträge: 14 428

Registrierungsdatum: 10. März 2011

Über mich: Details
Service-Hotline
International Editor
Lasting Distribution


Wer meine kostenlose Unterstützung im Forum belohnen möchte, möge sich

Wohnort, Land / City, Country: Dietach, Österreich

Danksagungen: 14970 / 2646

  • Casablanca-4 Studio(Pro)
  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 28. Juli 2011, 13:46

Die Installation der Blu-ray Software kann leider nie die aktuellsten Windows Updates enthalten, da diese ja alle 14 Tage neu kommen.

Speziell für Avatar gab es einen Patch der PowerDVD Software, welcher aber in den aktuellen Updates von deren Seite enthalten sein muss. Leider kann es bei Blu-ray´s immer wieder mal vorkommen, dass diese auf Grund der Kopierschutz-Paranoia mancher Hersteller ein Problem verurachen. Auch viele normale BD-Player benötigten ein Firmware-Update um Avatar abspielen zu können - manche spielen diesen Film bis heute nicht.

Grundsätzlich sollte die BD Scheibe eingelegt werden während man im Hauptmenü steht. Wird die Disk erkannt und abgefragt, ob die BD-Player Software gestartet werden soll - müsste diese dort auch erkannt werden. Wird Windows direkt gestartet, kann es vorkommen dass eine neu eingelegte Blu-ray nicht erkannt wird. Manche BD-Scheiben wollen das scheinbar so. :huh:

HeinrichZille

Forum Einsteiger (wenig Beiträge)

  • »HeinrichZille« ist männlich
  • »HeinrichZille« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

Registrierungsdatum: 26. Juli 2011

Über mich: Technikfreak

Danksagungen: 2 / 2

  • Streamcorder
  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 28. Juli 2011, 13:57

Also, ich werde heute ABend den Stand es Treibers raussuchen und versuchen ein Upsate zu finden (obwohl Windows gerade erst den Treiber aktualisiert hat)
Und ich werde die BR aus RV Hauptmenue heraus starten.
Und ich werde sämtlöiche BR durchprobieren.
Signatur von »HeinrichZille« - RV 5.1a, Streamcorder - Technikfreaks brauchen Geduld - "Alles bleibt besser" -

Michael Huebmer

S.H.I.E.L.D. Agency Hotline AT/CH:0900-399330 DE:09001-960112

  • »Michael Huebmer« ist männlich

Beiträge: 14 428

Registrierungsdatum: 10. März 2011

Über mich: Details
Service-Hotline
International Editor
Lasting Distribution


Wer meine kostenlose Unterstützung im Forum belohnen möchte, möge sich

Wohnort, Land / City, Country: Dietach, Österreich

Danksagungen: 14970 / 2646

  • Casablanca-4 Studio(Pro)
  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 28. Juli 2011, 17:18

Die aktuellen Audio-Treiber und Grafik-Treiber sind vom 25.07.2011, also gerade mal 3 Tage alt.

Bei Intel Hauptplatinen kann man lt.Entwicklung auch ein automatisches Update auf deren Seite durchführen: Auto-Detect

HeinrichZille

Forum Einsteiger (wenig Beiträge)

  • »HeinrichZille« ist männlich
  • »HeinrichZille« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

Registrierungsdatum: 26. Juli 2011

Über mich: Technikfreak

Danksagungen: 2 / 2

  • Streamcorder
  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 28. Juli 2011, 22:25

So hier das nüchterne Ergebnis:
Tipp mit dem Link auf Intelseite war sehr gut:
- Grafiktreiber war aktuell
- Einzig Sound und Netzwerktreiber waren zu aktualisieren

Danach BR aus Hauptmenue gestartet. Disk erkannt ABER, egal welche BR ich probiert habe sobald der Film anläuft hängt sich PowerDCD komplett auf. Bei jeder BR!! Also runterfahren hoch fahren und auf ein Neues...
Die BR lassen sich auch aus Windows starten, manchmal muss man das Progamm einfach ein 2. Mal starten. Aber das ist ja alles noch weit weg vom Ziel.
Ich kann noch immer kein BR ansehen.

Also irgendetwas unterscheidet mein DVC3000 von den Usern, bei denen es läut.

Und mein Netzwerkproblem ist noch immer akkut (wurde in Plauderecke verschoben obwohl nicht gelöst)
Und das ServicePack 1 Thema, das gelöst sein soll, finden wir nun wo?

Soll das Gerät zurück zum Händer, damit der es dann macrosystem schickt, damit MS dann das Gerät so konfiguriert dass es das tut, was es für 3000,- € tun sollte?

Was kann ich von hier aus noch tun nach viiiieeeelen Stunden Arbeit?
Signatur von »HeinrichZille« - RV 5.1a, Streamcorder - Technikfreaks brauchen Geduld - "Alles bleibt besser" -

Michael Huebmer

S.H.I.E.L.D. Agency Hotline AT/CH:0900-399330 DE:09001-960112

  • »Michael Huebmer« ist männlich

Beiträge: 14 428

Registrierungsdatum: 10. März 2011

Über mich: Details
Service-Hotline
International Editor
Lasting Distribution


Wer meine kostenlose Unterstützung im Forum belohnen möchte, möge sich

Wohnort, Land / City, Country: Dietach, Österreich

Danksagungen: 14970 / 2646

  • Casablanca-4 Studio(Pro)
  • Nachricht senden

17

Freitag, 29. Juli 2011, 20:41

Und das ServicePack 1 Thema, das gelöst sein soll, finden wir nun wo?
Hier :!:

HeinrichZille

Forum Einsteiger (wenig Beiträge)

  • »HeinrichZille« ist männlich
  • »HeinrichZille« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

Registrierungsdatum: 26. Juli 2011

Über mich: Technikfreak

Danksagungen: 2 / 2

  • Streamcorder
  • Nachricht senden

18

Freitag, 5. August 2011, 14:35

Statusmeldung:
Gerät geht zurück zum Händler... mal schaun was rauskommt, melde mich Mitte September wieder.
Evtl ist dann auch das Netzwerkproblem und div. andere Krankheiten geheilt :thumbdown: :whistling:
Signatur von »HeinrichZille« - RV 5.1a, Streamcorder - Technikfreaks brauchen Geduld - "Alles bleibt besser" -

HeinrichZille

Forum Einsteiger (wenig Beiträge)

  • »HeinrichZille« ist männlich
  • »HeinrichZille« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

Registrierungsdatum: 26. Juli 2011

Über mich: Technikfreak

Danksagungen: 2 / 2

  • Streamcorder
  • Nachricht senden

19

Dienstag, 8. November 2011, 11:13

DVC zurück und nix ist besser

Hallo Kollegen,

nach geschlagenen 10 Wochen habe ich den DVC3000 zurück.
Der erste Versuch nach 4 Wochen war eine Enttäuschung, kein Problem richtig gelöst, also nochmal hingschickt, dann wieder zurück bekommen.

Ergebnis:
Der Player wird erkannt, der Player startet, die DVD startet, der Film staret; bis dahin alles fein:
Aber das Bild ist eine Katastrophe, Filme ruckeln (BR verschiedene Filme), das macht jeder 199,-€ BR Player besser. Das ist echt ernüchternd...

Und was "gaaaanz toll" ist. Windows ist wieder auf Auslkeiferungszustand... Kein Update, kein SP1.
Ich bin echt enttäuscht.
In Kombination mit den notwedningen Netzwerkfreigaben zwischen DVC und Win-Rechnern ist das eine reisen Sicherheitslücke...
Aussage von der DVC-Werkstatt: Update sind nicht nötig... da bin ich sprachlos.
Das Ergebnis zu Netzwerk, Windows7 etc. poste ich am entsprecheneder Stelle.:( :(
Signatur von »HeinrichZille« - RV 5.1a, Streamcorder - Technikfreaks brauchen Geduld - "Alles bleibt besser" -

Ohm66

Forum Schreiber (einige Beiträge)

Beiträge: 135

Registrierungsdatum: 23. März 2011

Wohnort, Land / City, Country: bei Nürnberg

Danksagungen: 12 / 12

  • DVC-2000
  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 9. November 2011, 13:17

Wie ich schon anderswo geschrieben habe:
Die Lösung, Kauf-BuRays über eine Windows-Installation zu schleifen, ist eine unzumutbare Krücke! Ich verwende meinen BR-Brenner in der Macrosystem nur zum Datenbrennen.

Für alles andere habe ich mir bereits vor etwa einem Jahr einen Stand-Alone-BR-Player als Testsieger für <200Euro geholt. Heute kosten die Teile nur noch 100-150 Euro bei um Klassen besserem Bild als die MS!!!

:thumbsup: Ohm
Signatur von »Ohm66« DVC2000 BluRay mit RV5.4 ( freigeschaltet), Premium-, Analog- und Warp Streamer Paket, Galileo, Internet-Radio


--- Er einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten ----

Verwendete Tags

Blue Ray, BR, DVC3000, RV 4.5, Windows

Social Bookmarks