Sie sind nicht angemeldet.

:thumbsup: Vor dem Erstellen von Beiträgen bitte sicherstellen, dass die jeweils aktuelle Software-Version verwendet wird: Bogart für Windows 10.1/9.7/8.12/7.15/6.17 inkl. Arabesk 6+7 :!: / Casablanca-3 = BogartSE 10.1/9.7/8.12/7.15/6.17/5.21 mit Arabesk 6+7 :!: / DVC/Enterprise = RelaxVision 5.9 :!:

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MacroSystem Support Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Michael Huebmer

S.H.I.E.L.D. Agency Hotline AT/CH:0900-399330 DE:09001-960112

  • »Michael Huebmer« ist männlich
  • »Michael Huebmer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 333

Registrierungsdatum: 10. März 2011

Über mich: Details
Service-Hotline
International Editor
Lasting Distribution


Wer meine kostenlose Unterstützung im Forum belohnen möchte, möge sich

Wohnort, Land / City, Country: Dietach, Österreich

Danksagungen: 14768 / 2618

  • Casablanca-4 Studio(Pro)
  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 11. Juli 2018, 17:55

Umfrage zu Objektverfolger Funktionen

Werte Forum Mitglieder,

nachdem der Hersteller des Casablanca "Objektverfolger" Pakets nicht mehr in diesem Bereich aktiv ist, prüft die MacroMotion Entwicklung gerade die Möglichkeit ein derartiges Produkt selbst für Bogart Windows zu entwickeln. :thumbup:

Ob alle Funktionen umgesetzt werden können steht aktuell noch in den Sternen. Unter Umständen werden aber auch manche Funktionen des Objektverfolgers kaum - oder gar nicht - von Anwendern genutzt. Es würde daher Sinn machen, die vorhandenen Ressourcen der Entwicklung auf die wichtigen und wesentlichen Funktionen zu konzentrieren. So kann man sicherstellen, dass gerade diese auch technisch umsetzbar sind (oder nicht). Wenn Sie sich für den Objektverfolger für Bogart Windows interessieren, sind Sie eingeladen die verwendeten Funktionen in einer kurzen 2-Minuten Umfrage zu bewerten :love:

Und hier geht es zur Umfrage zur Nutzung von Objektverfolger Funktionen :!:

Bei Bedarf gibt es hier einen Überblick über die Objektverfolger Funktionen bei Casablanca-2 und -3:
Hier klicken für weitere Informationen
Effekt  Beschreibung  Vorschau 
Szene platzieren  Hierbei handelt es sich um einen Übergangseffekt. Die linke Szene stellt dabei den Hintergrund und die rechte Szene wird verkleinert auf der anderen dargestellt (Bild-im-Bild). Hier werden vier Referenzbereiche ausgewählt, die gleichzeitig die Eckpunkte bilden zwischen denen die rechte Szene "aufgespannt" wird.   
Text platzieren  Mit diesem Titel-Effekt ist es möglich, einen beliebigen Text einzugeben und nachzuführen. Der Text kann auch komplexer sein und aus mehreren Texttafeln, mit Grafiken und sogar mehreren Seiten bestehen. Während der Berechnung wird der gesamte Text passend zum gewählten Referenzbereich nachgeführt. Es ergeben sich so sehr interessante Möglichkeiten der Betitelung.   
Bild platzieren  Dieser Operator platziert ein Bildchen aus dem Imagepool in die Szene.   
Bereich abdecken  Mit diesem Operator können Bildbereiche abgedeckt oder unkenntlich gemacht werden. Zur Verfügung stehen rechteckige oder elliptische Bereiche mit unterschiedlichen Modi (z.B. Mosaik, Unschärfe, Farbe,...).   
Scheinwerfer  Bei diesem Operator wird eine Art Lichtkegel erzeugt, wie er z.B. von einem Bühnenscheinwerfer erzeugt wird. Bei passender Wahl der Referenzbereiches folgt der Lichtkegel dann z.B. einer Person.   
Bildstabilisator 1  Hiermit ist eine Stabilisierung verwackelte Aufnahmen möglich. Das Prinzip beruht darauf, einen ausgewählten Bereich - den Referenzbereich - möglichst ruhig zu halten. Da nur ein Punkt fixiert wird, werden Drehbewegungen der Kamera (Verkanten) nicht korrigiert. Das ist aber mit dem Operator "Bildstabilisator 2" möglich.   
Bildstabilisator 2  Dieser funktioniert ähnlich wie der "Bildstabilisator 1", arbeitet aber mit zwei Referenzbereichen. Dadurch wird auch eine Drehbewegung (Verkanten) der Kamera kompensiert. Als zusätzlich Option kann man das Bild dann noch passend rotieren, so dass man z.B. einen Horizont gerade rücken kann.   


Hinweis: Meine Hilfestellung im Forum wird auch durch Werbung unterstützt, welche an dieser Stelle für alle Forum Mitglieder sichtbar ist. Vielen Dank für Ihr Verständnis!
Signatur von »Michael Huebmer« Wie bei allen EDV Systemen, sollte auch bei Casablanca oder DVC Modellen eine regelmäßige Datensicherung erfolgen :!: Auch wenn Festplatten gegenüber optischen Medien die einfachste und preiswerteste Sicherung darstellen: Es ist nie fraglich ob eine Festplatte mal ausfällt - sondern wann :!: (siehe Google Studie ). So hart es klingen mag: ungesicherte Daten sind unwichtige Daten :!: Bei Festplatten Struktur-Fehlern hilft eine Neuinstallation, bei Hardware-Defekten nur noch teure Datenrettungs-Dienstleister . :S

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Holgerfilm (11.07.2018), Ultra plus (11.07.2018), Silberfuchs (12.07.2018), Thorsten Schulte (12.07.2018), walter HH (12.07.2018), Bjarne Lund Henneberg (15.07.2018)

Social Bookmarks